ICH UND DIE ANDEREN 

 

Serie, 6 x 40 Minuten


In sechs Folgen wird die Geschichte einer Figur erzählt, die mit der Welt und sich hadert und in jeder Folge die Karten neu mischen darf. Was passiert mit dem „Ich“, wenn sich das Verhältnis zur Umwelt ständig aufs Neue verändert.

 

 

Mit Tom Schilling, Katharina Schüttler, Lars Eidinger, Martin Wuttke, Sophie Rois, Michael Maertens, Sarah Viktoria Frick, u.v.m.

 

Buch & Regie: David Schalko

Produzenten: John Lueftner, David Schalko & Quirin Schmidt

 


Eine Koproduktion von SUPERFILM und SKY Deutschland. Mit Unterstützung des Fernsehfonds Austria, des Fernsehfonds des Filmfonds Wien, der VAM und dem COMEBACK Film und Fernsehen. 

 

 

Ab 29. Juli steht die komplette Staffel auf Sky Q auf Abruf bereit. 

 

 

 

EINE AUSWAHL AN PRESSESTIMMEN ZU "Ich und die Anderen"

 

Eine surreale Spielerei mit herrlich trocken-bösem Humor […] Als verrückte Konzept-Serie wagt „Ich und die anderen“ viel, ist aber dennoch aus einem Guss und surreal-speziell.

 

- Kleine Zeitung 

 

 

Als surreales Spiel mit den Möglichkeiten präsentiert sich Ich und die Anderen, in dem sich der Braunschlag-, Altes Geld- und M-Macher Schalko einmal mehr in die Niederungen des Menschseins begibt, wo er seinem Helden einiges zumutet. Diesem Seelenlabyrinth sechs Episoden lang zu folgen ist durchaus eine Herausforderung. Speziell Menschen, deren Streamingprogramm

mehrheitlich aus Netflix-Serien besteht, könnten mit der Nichterzählung Ich und die Anderen Probleme haben. Schalko, der sich immer wieder vom Einheitsbingewatchingbrei distanziert, präsentiert mit seinem Verwirrspiel in Black Mirror- und David-Lynch-Anmutung einen inhaltlich und ästhetisch ambitionierten Gegenentwurf.

 

- Der Standard

 

 

David Schalkos neuer Serienstreich „Ich und die Anderen“ ist surreal und vergnüglich wie ein früher Woody Allen.

 

-Die Presse

 
 
David Schalkos neue Serie ist alles andere als leichte Kost. „Ich und die Anderen“ ist eine wilde, teilweise artifiziell wirkende Mischung aus Mystery, Science-Fiction und surrealer Komödie. Eine Mischung, die beim Bezahlsender Sky eine Heimat fand und ab 29. Juli auf Sky Atlantic und Sky X verfügbar ist.
 
-Kurier
 
 
 
 
 

 

Kontakt Wien

Superfilm Filmproduktions GmbH
Zieglergasse 1
A - 1070 Wien

Telefon: +43 1 5221911
Fax: +43 1 5221911 99

office@superfilm.at

Kontakt München

Superfilm Filmproduktions GmbH
Holzstraße 28
D - 80469 München

 

Telefon: +49 89 287 292 95

Fax: +49 89 287 292 98

 

office@superfilm.de

Klimaneutrale Filmproduktion

  

 

 

 

 

OK