Supernachrichten

10.03.2017 „Höhenstraße" erhält den Deutschen Fernsehkrimipreis beim Wiesbadener Krimifestival!

David Schalkos "Höhenstraße" erhält bei dem diesjährigen Wiesbadener Krimifestival den Deutschen Fernsehkrimipreis.

07.02.2017 Start der Dreharbeiten zur Kinoproduktion „Zauberer“

Am 07.02.2017 starten in Wien die Dreharbeiten zur Kinoproduktion „Zauberer“ unter der Regie von Sebastian Brauneis.

06.01.2017 Altes Geld wurde beim Palm Springs International Film Festival gezeigt

Am 06.01.2017 wurde unsere Serie Altes Geld im Rahmen des Palm Springs International Film Festival gezeigt.

15.12.2016 „Höhenstraße" erhält den Ehrenpreis der Wiener Umweltschutzabteilung!

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass wir für unser Engagement bei  „Höhenstrasse“ den Ehrenpreis der Wiener Umweltschutzabteilung erhalten haben. 

29.11.2016 Ringlstetter - Start der neuen Show!

 

Ab 1.11. jeden Donnerstag um 22:30 im BR!

 

"Authentisch, lustig und für BR-Verhältnisse schräg“ – mit diesen drei Adjektiven beschreibt Hannes Ringlstetter selbst die Zielrichtung seiner neuen Sendung. „Eine Personality-Show, auf der der eigene Name drauf steht, ist natürlich ein Risiko, wenn man es vergeigt. Aber es ist eine ganz große Ehre, und ich freue mich, dass es nach vielen Jahren, die ich mit dem BR zu tun habe, jetzt dazu kommt.“

 

28.11.2016 "Altes Geld" und "Aufschneider" bei Netflix

Ab sofort sind die beiden Superfilm Produktionen "Aufschneider" und "Altes Geld" (beide Buch und Regie: David Schalko) auf Netflix zu sehen. 

15.11.2016 Drehstart zur ORF-Filmsatire „Achterbahn“

Am  14. November starteten die Dreharbeiten zu  „Achterbahn“  unter der Regie von Wolfgang Murnberger. Mit Tobias Moretti, Stefan Pohl, Anna Unterberger, Christopher Schärf, Wolf Bachofner, Barbara Gassner, Dominik Warta, Simon Hatzl, Wolfgang Böck und Andreas Lust. 
 
Die Ausstrahlung ist für 2017 in ORF 1 geplant. 

20.05.2016 Nominierung für den TRIGOS 2016

Superfilm ist mit dem Pilotprojekt „Green Producing“ für den TRIGOS 2016 in der Kategorie "Ganzheitliches CSR-Engagement - Kleinunternehmen“ nominiert.

20.04.2016 Award für Altes Geld bei den New York Festivals

Altes Geld wurde bei den renommierten New York Television & Film Awards mit der Silver World Medal in der Kategorie „Mini-Series“ ausgezeichnet.

12.04.2016 Drehstart des ORF-Landkrimis „Höhenstraße“

Am 11. April 2016 starteten die Dreharbeiten zu „Höhenstraße“ (Buch und Regie: David Schalko) mit Nicholas Ofczarek und Raimund Wallisch in den Hauptrollen. Ausgestrahlt wird diese achte Episode in der ORF-Landkrimi Reihe voraussichtlich um den Jahreswechsel 2016/2017 auf ORF eins.

19.02.2016 Altes Geld unter den Finalisten der New York Television & Film Awards 2016

Altes Geld ist unter den Finalisten der New York Television & Film Awards 2016 und ist in der Kategorie „Mini-Series“ nominiert.

09.02.2016 Nominierung für den Umweltpreis der Stadt Wien

Superfilm ist mit dem Pilotprojekt „Green Producing“ für Höhenstraße (Landkrimi Wien) nominiert.

27.01.2016 Screening von Altes Geld am International Film Festival Rotterdam 2016

Alle acht Episoden von Altes Geld sind im Rahmen der Reihe Episodic/Epidemic am Film Festival Rotterdam 2016 zu sehen.

09.11.2015 Auszeichnung für „Altes Geld“ beim 13. Sichuan TV-Festival

 

Kameramann Marcus Kanter wurde der „International Gold Panda Award for TV-Drama“ in der Kategorie „Best Photography“/Miniseries & Made-for-TV Movie“ verliehen.

14.09.2015 "Altes Geld" ab Anfang November auf ORFeins zu sehen

 

ORFeins zeigt "Altes Geld" ab dem 2. November immer montags ab 20:15 Uhr. Zur Premiere läuft eine Doppelfolge.

08.09.2015 TV Spielfilm-Preis für David Schalko

David Schalko wird bei der diesjährigen Cologne Conference der TV Spielfilm-Preis für den besten Programmbeitrag des Festivalteils (“Altes Geld”) verliehen.

Kontakt Wien

Superfilm Filmproduktions GmbH
Zieglergasse 1
A - 1070 Wien

Telefon: +43 1 5221911
Fax: +43 1 5221911 99

office@superfilm.at

Kontakt München

Superfilm Filmproduktions GmbH
Gentzstraße 5; Rückgebäude
D - 80796 München

 

Telefon: +49 89 287 292 95

Fax: +49 89 287 292 98

 

office@superfilm.de

Klimaneutrale Filmproduktion

 

OK