Höhenstraße

 

Roli (Nicholas Ofczarek) und Ferdinand (Raimund Wallisch) kassieren jene ab, die sich auf der Höhenstraße, der messerscharfen Trennlinie zwischen Stadt und Land, in Sicherheit wähnen. Da ihre Nachtschichten nur mit Alkohol einigermaßen durchzuhalten sind, leidet zu fortgeschrittener Stunde die Qualität ihrer Amtsanmaßung. So führt das Verhör eines jungen Schwarzafrikaners und seines österreichischen Kompagnons zu einer absolut nicht vorgesehen Verhaftung – mit unerwarteten Folgen.

 

In weiteren Rollen zu sehen sind Klaus Rott, Inge Maux, Franziska Hackl, David Oberkogler, Oliver Mukuta und Doris Schretzmayer. „Höhenstraße“ ist der achte Film in der Landkrimi-Reihe und wird voraussichtlich zum Jahreswechsel 2016/2017 in ORF eins ausgestrahlt.

 

Eine Produktion der Superfilm in Koproduktion mit dem ORF, gefördert vom Fernsehfonds Austria und dem Filmfonds Wien. Der Landkrimi „Höhenstraße“ ist das Pilotprojekt „Green Producing“ in Österreich. Ziel ist es, einen Kriterienkatalog für grünes Produzieren in Österreich zu schaffen und daraus ein Bundesumweltzeichen für die heimische Filmbranche zu entwickeln.

 

Am 29.12 um 20:15 auf ORF 1

 

Kontakt Wien

Superfilm Filmproduktions GmbH
Zieglergasse 1
A - 1070 Wien

Telefon: +43 1 5221911
Fax: +43 1 5221911 99

office@superfilm.at

Kontakt München

Superfilm Filmproduktions GmbH
Gentzstraße 5; Rückgebäude
D - 80796 München

 

Telefon: +49 89 287 292 95

Fax: +49 89 287 292 98

 

office@superfilm.de

Klimaneutrale Filmproduktion

 

OK