29.11.2016 Ringlstetter - Start der neuen Show!

Ab 1.11. jeden Donnerstag um 22:30 im BR!

 

Hannes Ringlstetter über die Sendung:

 

"Eine Sendung am Abend. So ungefähr um 22.30. Am Donnerstag. Ja. Jeden. Und nein, uns ist kein besserer Titel eingefallen. 


Ist eine Sendung für jene, die nach zehn noch unterhalten werden wollen. 


Sie ist das Letzte, was Sie vor dem Schlafengehen schauen werden.


Und das Erste, was Sie morgens im Büro zitieren.


Gäste? Ja, Gäste wird’s auch geben. Ob man sie kennt? Den einen ja, den anderen vielleicht, aber interessante Menschen werden es sein.
Natürlich kann es sein, dass wir Ihnen auf die Nerven gehen.
 Zum Beispiel, wenn Sie Hannes Ringlstetter nicht mögen.


Dann bleibt Ihnen zumindest Caro Matzko. Aber eigentlich wollen wir ja gar nicht Sie ärgern, sondern die Wichtigmacher unter uns. 

Achja. Musik gibt’s auch. Aber bitte trotzdem nicht wegschalten.
 Sie ist eh immer nur kurz."

 

Moderator, Kabarettist, Musiker und Schauspieler Hannes Ringlstetter empfängt ab Dezember jede Woche donnerstags um 22:30 im Bayerische Fernsehen Gäste aller Art, aus Entertainment und Alltag. Bekannte und Unbekannte. Zur Seite steht ihm dabei als Sidekick und hinter der Bar mit handgemixten Drinks die Moderatorin Caro Matzko, die beiden liefern sich verbales Karate vom Feinsten. Die Musik der Sendung kommt von der Band „Ringlstetter“.

Authentisch, lustig und für BR-Verhältnisse schräg“ – mit diesen drei Adjektiven beschreibt Hannes Ringlstetter selbst die Zielrichtung seiner neuen Sendung. „Eine Personality-Show, auf der der eigene Name drauf steht, ist natürlich ein Risiko, wenn man es vergeigt. Aber es ist eine ganz große Ehre, und ich freue mich, dass es nach vielen Jahren, die ich mit dem BR zu tun habe, jetzt dazu kommt.“

 

 

Kontakt Wien

Superfilm Filmproduktions GmbH
Zieglergasse 1
A - 1070 Wien

Telefon: +43 1 5221911
Fax: +43 1 5221911 99

office@superfilm.at

Kontakt München

Superfilm Filmproduktions GmbH
Gentzstraße 5; Rückgebäude
D - 80796 München

 

Telefon: +49 89 287 292 95

Fax: +49 89 287 292 98

 

office@superfilm.de

Klimaneutrale Filmproduktion

 

OK